SSV Reutlingen 1905 Fußball Archiv bis September 2017

U19 mit knappen Auswärtssieg

Mit einem knappen 0:1 Auswärtssieg beim VfB Friedrichshafen, besiegen die SSV A-Junioren den Tabellen Dritten der Verbandstaffel Süd und machen einen weiteren wichtigen Schritt Richtung Meisterschaft.

Im ersten Durchgang war es ein Spiel im Mittelfeld, mit wenigen
Strafraumaktionen. Obwohl der SSV leichtes Übergewicht hatte, was die
Spielanteile angeht, konnten sie sich keine Torchancen erarbeiten. Nur nach
Standards wurde es vor dem Gehäuse der Hausherren etwas gefährlicher.
Nach der Pause sorgten die Friedrichshafener mehrmals durch Konter für Gefahr
für die Reutlinger Abwehr, wobei sie eine klare Tormöglichkeit vergaben. Das 0:1
viel dann auch erst in der 89. Minute, als ein Konter der Gäste über die rechte
Seite von Christos Chatzimalousis lief und seine flache Hereingabe von Adil
Iggoute sicher zum Siegtreffer verwertet wurde. Nach dem Spiel meinte dann auch
Cheftrainer Hasan Uslu: „ Unterm Strich kein schöner, aber wichtiger Sieg für
uns, den sich die Jungs für ihren Aufwand, welchen sie Woche für Woche
betreiben, auch verdient haben“.