SSV Reutlingen 1905 Fußball Archiv bis September 2017

U15 zum Derby nach Ulm

Am Samstag, den 02.04.16 ging es für die U15 nach Ulm. Dieses Spiel war nicht nur ein Derby, sondern auch noch ein absolutes Topspiel.

In der ersten Hälftewar das Spiel sehr ausgeglichen und es gab insgesamt sehr wenig Torraumszenen. Die wenigen Chancen auf beiden Seiten konnten nicht genutzt werden, allerdings konnte man schnell erkennen dass die Gäste spielerisch die Akzente setzten, während die Ulmer ihre Stärke vor allem in den Zweikämpfen zeigten und die Bällelediglich lang schlugen.

 

 

In der zweiten Halbzeit nahm das Spiel etwas mehr Fahrt auf und es gab etwas mehr offensive Szenen. Nach einem Freistoß konnten die Ulmer dann etwas überraschend in Führung gehen und kurz darauf nach einer Flanke auf 2:0 erhöhen. In der letzten Viertelstunde warfen die Kicker von der Kreuzeiche dann noch alles nach vorne und erspielten sich klare Chancen. Erst in den letzten Minuten gelang es den Reutlingern durch David Hummel den Anschluss zu schaffen. Das allerdings kam dann schon zu spät und die Ulmer bekamen die Führung über die Zeit.

 

 

Nächste Woche geht es für die U15 zuhause gegen Neckarelz, gegen welche man noch eine Rechnung aus der Hinrunde offen hat.