SSV Reutlingen 1905 Fußball Archiv bis September 2017

U15 siegt gegen Neckarelz

Eine Woche nach dem verlorenen Spitzenspiel mussten die Jungs aus Reutlingen gegen die SpVgg Neckarelz ran. Mit jenem Gegner hatte man noch eine Rechnung aus der Hinrunde offen.

Nach einem unsicheren Start kamen die Kreuzeichekicker immer besser ins Spiel und konnten auch schnell, durch 4 Tore David Hummel 3x und Marian Riedinger in Führung gehen. Kurz vor Ende der 1. Halbzeit mussten die Jungs allerdings noch ein direkt verwandeltes Freistoßtor hinnehmen. So ging es mit einem 4:1 in die Pause.

 


Nach der Halbzeit kamen die Gäste aber besser ins Spiel und wurden durch die
nicht vorhandene Konzentration des SSV stärker. Zwar konnte man nochmals durch
David Hummel zum 5:1 nach legen wurde daraufhin aber leichtsinnig und das wurde bestraft. Durch individuelle Fehler musste das Team leider noch 2 Tore hinnehmen und machte es noch unnötig spannend. Letztendlich wurde das Spiel dann trotzdem mit 5:3 gewonnen, muss sich aber im Hinblick auf das Spiel nächste Woche gegen Hoffenheim noch deutlich steigern.