SSV Reutlingen 1905 Fußball Archiv bis September 2017

U14 mit Heimniederlage

Dem SV Beffendorf mussten sich die 2002er des SSV Reutlingen mit 0:3 geschlagen geben. Einzelne Spieler des Gegners machten den Unterschied.

Über die gesamte Spieldauer konnten die Reutlinger mit der besseren Spielanlage überzeugen. Nur leider generierten Sie am Samstag zu wenige Torchancen. Beffendorf dagegen nutzte Ihre Möglichkeit zum 0:1 gleich Mitte der ersten Halbzeit. Der Rückstand machte Reutlinger Kombinationen bis vor das Gästetor noch schwieriger, da diese sich nun um so mehr auf Konter einstellten.

 

 

Zwei Tempogegenstöße in der zweiten Halbzeit führten schließlich zum Endergebnis von 0:3. 

 

 

Die C2 sollte jetzt aber nur nach vorne blicken, denn im Bezirkspokal haben sie Jungs das Viertelfinale erreicht. Am Dienstag, 12. April um 18:30Uhr bestreiten sie die Partie beim VfL Pfullingen.