SSV Reutlingen 1905 Fußball Archiv bis September 2017

U13 siegt im Derby gegen die Kickers

Am 3. Spieltag der Rückrunde der Talentrunde waren die Stuttgarter Kickers zu Gast an der Kreuzeiche. Unser Team war hochmotiviert, um die Niederlage aus der Vorrunde zu egalisieren.

Von Beginn an versuchten beide Teams, den Gegner früh zu pressen. Da jedoch auf jeder Seite jeweils nur eine gute Torchance verzeichnet werden konnte ging es mit einem gerechten 0-0 in die Halbzeit. Nach dem Wechsel dasselbe Bild. In der 45. Minute spielte ein Verteidiger der „Blauen“ - bedrängt -einen zu strammen Rückpass zu seinem Torspieler, welcher zur umjubelten Führung der SSV-ler am langen Pfosten im Tor einschlug. In den verbleibenden Minuten drückten  die Hauptstädter vehement auf den Ausgleich und hatten auch einige Torchancen. Vor allem nach Standards, die hoch in den Strafraum der 05-er kamen, lag der Ausgleich mehrfach in der Luft. Die sich bietenden Konter der Heimelf wurden nicht konsequent genug zu Ende gespielt und somit eine Vorentscheidung verpasst. Mit viel Einsatz verteidigten unsere Jungs den Vorsprung über die Zeit und konnten sich nach dem Abpfiff darüber freuen, die Tabellenführung verteidigt zu haben. Nach 3 Spieltagen steht die optimale Ausbeute von 9 Punkten und 13:0 Toren zu Buche.

 


Nach dem Derbysieg waren unsere Jungs als Balljungen beim erlösenden Sieg der
Oberliga-Mannschaft gegen den SV Sandhausen II im Einsatz.

 


Am kommenden Samstag fährt die U13 gemeinsam mit einem Bus zum Auswärtsspiel zum VfB Friedrichshafen an den Bodensee. Anpfiff der Partie ist um 11.00 Uhr.