SSV Reutlingen 1905 Fußball Archiv bis September 2017

Zweite Niederlage in Folge

Der SSV hat gestern sein Auswärtsspiel beim Kehler FV vor 410 Zuschauern mit 2:0 (1:0) verloren. Zudem verlor der SSV kurz vor Schluss noch Magnus Haas mit gelb-roter Karte. Die Tore für die Gastgeber erzielten Koerin (29.) und Sax (48.).

Den SSV hat der Liga-Alltag wieder. Nach der überzeugenden Vorstellung gegen den KSC in der ersten Runde des DfB-Pokals und dem souveränen Auftreten im ersten Heimspiel gegen den SC Pfullendorf verlor der SSV seine beiden Auswärtsspiele in Ravensburg und Kehl. Dabei begann der SSV gestern in Südbaden bei hochsommerlichen Temperaturen vielversprechend. Bereits in den ersten zehn Minuten erspielten sich die Gäste drei Eckbälle, durch die es jeweils brenzlig wurde im Strafraum des KFV. Dominic Bleich im Tor der Hausherren vereitelte mit Glanzparaden den Rückstand seiner Elf. In der Folgezeit hatten dann beide Teams die Chance auf einen Treffer, der bislang aber noch nicht fallen wollte. Dabei waren die Möglichkeiten des SSV besser als die der Kehler. Aber es kam, wie es kommen musste, und wie man es aus den letzten Auftritten in Kehl gewohnt war – gut gespielt und doch keinen Erfolg.


Nach einem Freistoß von der linken Strafraumecke wehrte die SSV Abwehr den Ball in die Mitte ab, wo Koerin goldrichtig stand und unhaltbar einnetzte. So ging es auch in die Kabinen.


Nach dem Seitenwechsel wurde der SSV kalt erwischt, als Sax in der 48. Minute einen Konter eiskalt abschloss. Der SSV konnte sich in der zweiten Halbzeit weitere drei Ecken erspielen und fand das ein ums andere Mal seinen Meister in dem, an diesem Tag bärenstarken Torsteher der Gastgeber. In der Nachspielzeit sah Magnus Haas wegen eines taktischen Fouls an der Mittellinie die zweite gelbe Karte an diesem Tag und musste frühzeitig vom Feld.


Nun hat der SSV eine Woche Pause ehe am kommenden Samstag die zweite Mannschaft der Stuttgarter Kickers an die Kreuzeiche kommt. Anpfiff der Partie ist um 15:30 Uhr (mb).

 

Zur Bildergalerie

 

Statistiken zum Spiel:


Aufstellungen

KFV: Bleich, Koerin (63. Assenmacher), Hauck, Sax, Laifer, Sepp, Kopf (79. Karasahin), Zimmerer (85. Charleti), Aras, Sert, Weingart (73. Möhrle)

 

SSV: Wohlfarth, Schiffel, Fröhlich (64. Cilic), Haas, Gleißner (67. Bennardo), Golinski, Schall (46. Carvalho, 83. Galic) Schachtschneider, Hartmann, Ricciardi, Ubabuike.


Tore: 1:0 Koerin (29.), 2:0 Sax (48.)


Gelbe Karten: KFV (2) / SSV (2) – Gelb-rote Karte: Haas (SSV, 92., wh. Foulspiel)


Ecken: KFV (1) / SSV (7)


Zuschauer: 410 (ca. 50 Reutlinger)


Schiedsrichter: Felix Ehing (Engen)