SSV Reutlingen 1905 Fußball Archiv bis September 2017

Endlich mal wieder ein Dreier auf fremdem Platz

Am Freitag geht es zur TSG Balingen. Im kleinen Derby sollten unsere Jungs die Leistung des Hinspiels abrufen, dieses konnte souverän mit 4:0 gewonnen werden. Anpfiff ist um 19:30 Uhr im Au-Stadion.

Wenn unser SSV am Samstag auf die TSG trifft, ist dies wenn man einen Blick auf die Tabelle wirft ein Spiel um den Klassenerhalt, wobei die Balinger eine deutlich bessere Ausgangssituation haben. Mit 7 Punkten Vorsprung belegt unser kommender Gegner den 9. Platz in der Tabelle. Es wird Zeit, dass unsere Jungs auch auswärts mal wieder einen Dreier landen. Bisher steht lediglich ein Auswärtssieg auf der Habenseite und der war bereits am 13. Spieltag beim 5:0 in Freiburg. Balingen ist aktuell gut in Form, aus den letzten 4 Spielen konnte man 6 Punkte einfahren, gegen Nöttingen (0:1) und Pfullendorf (1:2) musste man sich geschlagen geben. Gegen Freiberg (2:0 in Freiberg) und die U23 der Stuttgarter Kickers behielt man die Oberhand. Torgefährlichster Spieler der TSG ist Stefan Vogler, der in dieser Saison bereits 11 Treffer erzielen konnte.

 

 

Geleitet wird die Partie im AU-Stadion von Schiedsrichter Dr. Carl Höfer und seinen beiden Assistenten Fabio Gentile und Jonathan Bauer.

 

 

Wir würden uns freuen, wenn ihr die Mannschaft weiterhin so toll unterstützt wie in der bisherigen Saison. Gemeinsam schaffen wir es aus dem Tabellenkeller!