SSV Reutlingen 1905 Fußball Die Kicker von der Kreuzeiche

Wie wird man Weltmeister? – Hansi Flick hat die Antwort!

In einer gemeinsamen Veranstaltung konnte der SSV Reutlingen, die Deutsche Vermögensberatung und die Heinrich Schmid GmbH & Co. KG Hansi Flick für einen Fachvortrag gewinnen. Zu dem exklusiven Event waren die Mannschaft samt Trainer, zahlreiche Sponsoren des SSV sowie freiwillige Helfer und Unterstützer erschienen. Zudem stellte der SSV Reutlingen einen Zukunftsgedanken vor: „Zusammenkommen – Zusammenrücken – Zusammen SIEGEN!“

500 gespannte Gäste lauschten den Worten von Hansi Flick. Der ehemalige Sportdirektor des Deutschen Fußballbundes wurde als Co-Trainer der Nationalmannschaft 2014 Weltmeister in Brasilien. In einem einstündigen Vortrag gab er tiefe Einblicke hinter die Kulissen der Nationalmannschaft. Unter dem Titel „10 REGELN FÜR TEAMERFOLG in Beruf und Sport oder: DER WEG ZUM WELTMEISTER" gab er Erfolgsformeln an die Hand, die nicht nur im Profi-Fußball Anwendung finden können. Diesen Wissenstransfer auf das eigene Unternehmen begrüßten insbesondere die Sponsoren.

 

Selbstverständlich waren die wertvollen Einblicke auch für den SSV Reutlingen von großer Bedeutung – ganz gleich ob für den einzelnen Spieler, den Zusammenhalt in der Mannschaft, die Trainer oder das gesamte interne Umfeld. Eine Botschaft wurde klar: Nur wenn alle gemeinsam an einem Strang ziehen und gemeinsam dahinter stehen, dann kann auch etwas erreicht werden. Gewonnen wird gemeinsam oder gar nicht!

 

Aus diesem Impuls heraus hat SSV-Präsident Karsten Amann gemeinsam mit Finanzvorstand Jörg Wahlert das Zukunftsprojekt des SSV vorgestellt. Dem Mythos von der Kreuzeiche soll wieder Leben eingehaucht werden. „Lasst uns erst zusammenkommen, dann zusammenrücken und schließlich zusammen Siegen“, sagten die beiden Verantwortlichen. Ihnen ist bewusst, dass jeder Einzelne im und um den Verein wichtig ist und jeder Beitrag zählt. Der Wunsch für die Zukunft ist, dass nicht nur ein einfaches Sponsoring vereinbart wird, sondern eine echte Zusammenarbeit mit Mehrwert. Es sollen echte Partnerschaften entstehen.

 

Genau das soll mit dem Zukunftsprojekt allen ermöglicht werden. Jeder Einzelne kann ein wertvoller Partner und Unterstützer des SSV Reutlingen werden. Dabei soll er nicht nur geben, sondern auch zurückbekommen und profitieren. Was genau hinter der Kampagne „Zusammenkommen – Zusammenrücken – Zusammen SIEGEN“ steckt, wird in den nächsten Tagen in einer gesonderten Mitteilung bekannt gegeben.

 

Zur Bildergalerie: