SSV Reutlingen 1905 Fußball Archiv bis September 2017

Vor dem VfB-Spiel: Blick hinter die Kulissen

Während bei einer normalen Oberligasaison die Spieltage durch durchdachte und eingespielte Organsisations-Abläufe problemlos abgewickelt werden, fällt bei der Vorbereitung zu einem Testspiel gegen einen Bundesligaverein ein erhöhtes Aktivitätenpotential für unsere Vereinsmitarbeiter an.

Am meisten davon betroffen ist natürlich unsere SSV-Geschäftsstelle mit Frau Elke Armbruster und Frau Gisela Froese. Nach Bekanntwerden des Spieles unserer Oberligamannschaft gegen die Lizenzspielertruppe vom VfB Stuttgart klingelte das Telefon zu den gewohnten SSV-Öffnungszeiten ununterbrochen. Fragen nach Kartenpreisen für Erwachsene und Kinder auf den Stehrängen und den Tribünenplätzen sowie für Rollstuhlfahrer, Kartenbestellungen und sofortiger Kartendruck bei Barzahlung sind die intensivsten Tätigkeiten unseres Geschäftstellenpersonals. Ebenso wird die erhöhte Bestellung von Karten per Mail oder per Fax bewältigt.

 

Vor Versenden der Karten müssen Telefonate mit den Bestellern geführt werden, wie die Bezahlung der Karten erfolgen kann. Daneben müssen unsere treuen VIP-Gäste in einem persönlichen Anschreiben informiert und die Akkreditierung der Medien vorbereitet werden. Dankenswerterweise konnte im GEA-Service-Center eine Vorverkaufsstelle eingerichtet werden. Auch die Ausstattung mit genügend Karten und Nachlieferungen aller Art an die Vorverkaufsstelle wird über unsere Geschäftsstelle abgewickelt.

 

In der Oberligasaison sind bei durchschnitlich 700 Zuschauern die Außensitzplätze der Tribüne gesperrt, weil diese nicht benötigt werden. Da wir beim Testspiel gegen den VfB Stuttgart mit ca. 3000 Zuschauern rechnen, müssen diese Außensitzplätze geöffnet aber vorher durch eine „Putzkolonne“ gereinigt werden. Das Rasenspielfeld sollte in einem optimalen bundesligataglichen Zustand sein. Die Firma Garten-Moser aus Reutlingen –bundesweit bekannt als Spezialist für Bundesligarasen- wird durch gezielte Maßnahmen diesen Part des Spiele-Highlights übernehmen.

 

Zu den sonstigen Haupttätigkeiten vor einem Spiel gegen einen so hochkarätigen Gegner gehören Aufgaben wie

  • Ordnungs- und Securitydienst organisieren
  • Kassenteams zusammenstellen für die Tageskasse
  • das Cateringunternehmen auf erhöhten VIP-Besucherandrang vorbereiten
  • Pressekonferenz vorbereiten
  • städtische Behörden und die Polizei informieren
  • Bundesliga erprobte Schiedsrichter anfordern
  • Parkplatz-Logistik im Stadionbereich erstellen
  • An -und Abfahrtslogistik für PKW´s festlegen
  • separate Vorverkaufskasse beim letzten Heimspiel am 23.5.2013 einrichten

  

Aufgaben die von unserem SSV-Team in Erwartung eines Fußball-Festes mit Freude erledigt und gemacht werden. (khl)