SSV Reutlingen 1905 Fußball Die Kicker von der Kreuzeiche

Nächste Runde in der Kampagne ZUSAMMEN – Werde TEAM-Scout

Der Trailer zu der Kampagne ZUSAMMEN ist da und steht auf der Homepage des SSV Reutlingen (www.ssv-reutlingen-fussball.de) zudem als Download bereit. Mit der Veröffentlichung wird auch der zweite Teil der Kampagne vorgestellt: Werde TEAM-Scout!

Der Trailer soll das Zusammenkommen und Zusammenrücken des Vereins, der Mannschaftsspieler aber auch allen anderen, die mit dem Verein zu tun haben oder diesen unterstützen, symbolisieren. Dabei ist es ganz egal aus welchem Bereich die Beteiligten kommen. Ob als Helfer, Fan, Sponsor oder gar Funktionär – alle sind wichtig! Mit der Veröffentlichung des Trailers stellt der SSV Reutlingen zudem den zweiten Teil der Kampagne „Zusammen“ vor. Mit der Aktion „Werde TEAM-Scout“ sollen alle gewonnenen Förderpartner die Chance erhalten, sich selbst zu belohnen.

 

Der spannende zweite Teil hinter dem Gedanken „Lasst uns zusammenkommen, dann zusammenrücken und schließlich zusammen Siegen!“ ist einfach erklärt: Die neuen Förderpartner haben die Möglichkeit, sich als aktiver SSV-Teamscout eine eigene Dauerkarte für die nächste Saison oder gar ein Erlebnis-Hüttenwochenende zu verdienen.

 

Dafür sollte man selbst Förderpartner werden und kann dann andere mit ins Team holen und neue Mitspieler als Förderpartner gewinnen. Für jedes neu gewonnene Teammitglied erhält der Scout eine weitere Eintrittskarte für ein SSV-Spiel auf der Haupttribüne. Dabei sind keine Grenzen gesetzt – eine kostenlose Dauerkarte steht also in Aussicht. Aber damit noch nicht genug: Für jede geförderte Summe von 500,-€ pro Saison erhält der Scout ein Erlebnishüttenwochenende in Österreich/Montafon. Und wenn auch das noch nicht genug ist, dann gibt es für jede weitere geförderten 500,-€ pro Saison eine Einladung für eine zusätzliche Person.

 

Zur Übersicht der gewonnen neuen Teammitglieder steht ein Scouting-Pass (Download) zur Verfügung, der auch als Nachweis gegenüber dem SSV Reutlingen gilt. Alle weiteren Infos gibt es direkt auf der Geschäftsstelle des SSV.

 

Trailer Kampagne

 

Scouting-Pass