SSV Reutlingen 1905 Fußball Archiv bis September 2017

Nach Grunbach ist vor Nöttingen

Der SSV Reutlingen empfängt am Freitag, 19.04.2013 den FC Nöttingen. Anpfiff an der Kreuzeiche ist um 19:30 Uhr.

Das Spiel, welches eigentlich am Samstag stattfinden sollte, wird nun bereits am Freitagabend ausgetragen. Die englischen Wochen gehen also weiter. Nach einer schwachen Leistung des SSV gegen Grunbach, muss im Heimspiel wieder ein Sieg her, um das Potential, das in Murat Isik's Mannschaft steckt zu unterstreichen.

 

Der FC Nöttigen konnte, wie der SSV sein Nachholspiel am Dienstag ebenfalls nicht gewinnen. Am Ende hieß es 0:2 gegen den aktuellen Tabellenführer aus Walldorf. Die letzten Spiele beim heutigen Gast aus Remchingen waren etwas holprig. So verlor man in Bissingen mit 0:1 und einigte sich mit dem SV Spielberg auf ein 2:2. Lediglich das badische Derby gegen den TSV Grunbach konnte der FCN mit 2:1 für sich entscheiden. Der einzige Sieg in den letzten 5 Partien.

 

Für die Jungs von der Kreuzeiche heißt es jetzt Gas geben. So werden die kommenden Aufgaben mit Neckarelz (H, 24.04.) und Walldorf (A, 28.04.) nicht leichter. Es heißt jetzt die Zähne zusammen beißen, um auch die Verletzungsausfälle von Meyer und Golinski zu kompensieren. Unterstützen Sie Ihren SSV bei seinem Heimspiel. Die Jungs brauchen Sie. Ein gutes Omen? - Zuhause hat der SSV noch nie gegen den FCN verloren. Hoffen wir, dass es auch im 5. Aufeinandertreffen an der Kreuzeiche so bleibt (mb).

 

Zum Stadionheft