SSV Reutlingen 1905 Fußball Archiv bis September 2017

Mirnes Pepic verlässt den SSV

Das 17-jährige Talent Mirnes Pepic verlässt den SSV zum Saisonwechsel in Richtung Paderborn.

Pepic, der in der Rückrunde zu 12 Oberliga-Einsätzen gekommen war und dabei seine Klasse aufblitzen ließ, wird beim SC Paderborn zunächst in der zweiten Mannschaft, die in der sechsten Liga spielt, zum Einsatz kommen.

 

Der SSV ist enttäuscht über diese Entscheidung, zumal sich die Verantwortlichen über vier Monate hinweg intensiv um einen Verbleib von Mirnes an der Kreuzeiche bemüht hatten.