SSV Reutlingen 1905 Fußball Archiv bis September 2017

Fußball zum Muttertag - SSV vs. FSV

Der SSV Reutlingen empfängt zum vorletzten Heimspiel in dieser Saison am Sonntag, 12.05.2013 den FSV Hollenbach. Anpfiff an der Kreuzeiche ist um 15:00 Uhr.

Nachdem der SSV bereits am Vatertag antreten musste, steht nun auch ein Spiel am Muttertag auf dem Programm. Mit dem Verein aus Hohenlohe kommt der punktgleiche Tabellennachbar des SSV an die Kreuzeiche. Das Hinspiel gegen den FSV Hollenbach war erst vor 32 Tagen. Damals hieß es 1:1.

 

Der SSV ist jedoch momentan alles andere als in Topform, was die letzten beiden Niederlagen gegen den FC Singen und den Offenburger FV zeigten. Anders der Gegner, der am letzten Spieltag den SV Spielberg mit 7:2 bügelte und sich für die 05er warm schoß. Auch Hollenbach hat wie der SSV nach der Winterpause bereits 15 Spiele absolviert und dürfte ebenfalls froh sein, wenn die Runde zu Ende ist.

 

In der bisherigen Bilanz beider Vereine gab es fünf Aufeinandertreffen. Dabei gingen die Gäste dreimal als Sieger vom Platz. In der letzten Saison endete das Spiel unter der Achalm mit 2:4 aus Sicht des SSV. Nachdem aber in den letzten Wochen so einige Serien gerissen sind, baue ich zwischenzeitlich nicht mehr auf die nackten Zahlen. Hoffen wir das der SSV die Kurve nochmal bekommt und die letzten drei Spiele ordentlich über die Bühne bringt. Auch um den zuletzt enttäuschten Fans ein Stück zurück zu geben.

 

Das Wetter soll am Sonntag eher schlecht werden. Also keine Ausreden wegen Spaziergängen, Ausflügen oder ähnlichem. Es zählt NUR der SSV. Jeder schnappt sich seine Mutter und ab an die Kreuzeiche - jede Frau erhält zur Begrüßung ein Muttertagsherz als Dankeschön für den Besuch (mb).