SSV Reutlingen 1905 Fußball Archiv bis September 2017

Derbyalarm! Zeit für eine Revanche!

Die Generalprobe vor dem Derby gegen die Stuttgarter Kickers am Samstag um 14 Uhr in Degerloch ist geglückt. Durch den 3:1 Heimsieg gegen den Kehler FV fährt man mit Selbstvertrauen im Gepäck an die Waldau.

Endlich konnte man eine gute Leistung gegen ein Topteam (1:1 in Nöttingen) mit einem Dreier im darauf folgenden Spiel bestätigen. Nach einer schwachen ersten Hälfte konnten unsere Jungs in Halbzeit zwei verdientermaßen das Spiel drehen und am Ende souverän mit 3:1 für sich entscheiden und fahren mit breiter Brust zum Derby. Das Hinspiel wurde von der schweren Verletzung von Marco Romano überschattet, der am selben Abend noch erfolgreich operiert wurde. Trotz zweifacher Führung und einem Mann mehr auf dem Platz schafften es unsere Jungs damals nicht, das Spiel für sich zu entscheiden und wir mussten uns mit 3:4 geschlagen geben. Die Kickers durften am vergangenen Spieltag zu Hause gegen Nöttingen ran und kamen nach dem Führungstreffer von Sirgedas mit 1:3 unter die Räder. Mit einem Punkt mehr auf dem Konto liegen die Degerlocher nur einen Platz vor unserem SSV. Mit einem Auswärtssieg im Derby können wir endlich die Abstiegsränge verlassen. Zwar haben die Kickers noch ein Partie weniger gespielt, Freiburg und Kehl haben aber beide bereits ein Spiel mehr absolviert und sind lediglich einen, bzw. zwei Punkte vor unserem Team.

 

 

Geleitet wird die Partie von Schiedsrichter Philipp Reitermeyer und seinen beiden Assistenten Marcel Schröder und Martin Bremer.

 

 

Bitte beachten:

 

Das Spiel findet NICHT im Gazi-Stadion, sondern auf der Bezirkssportanlage Waldau statt! Bild mit Wegbeschreibung zum Gästeeingang findet ihr auf Facebook und Twitter!

 

 

Wir würden uns freuen wenn ihr es zahlreich nach Degerloch schafft und für die guten Leistungen der Mannschaft in den letzten beiden Wochen belohnt.