SSV Reutlingen 1905 Fußball Archiv bis September 2017

Class übernimmt Oberliga-Team, Rill wird Co

Der SSV Reutlingen 1905 Fußball hat sich bei der Suche nach einem Nachfolger für Cheftrainer Georgi Donkov für eine interne Lösung bis zum Saisonende entschieden: Der bisherige Jugendleiter Jochen Class (im Bild vorne) wird neuer Trainer des Oberliga-Teams, Andreas Rill wird ihm als Co-Trainer zur Seite stehen. Beide werden heute Abend das Abschlusstraining leiten. Marco Mutapcic wird weiterhin mit voller Energie die U23 trainieren.

"Wir halten diese Konstellation nach intensiver Abwägung mit allen Beteiligten für diejenige, die den Vereinsinteressen am Besten entspricht. Sowohl die erste als auch die zweite Mannschaft verfolgen wichtige Ziele. Das neue Trainer-Team hat unsere volle Unterstützung," erklärte das für sportliche Angelegenheiten zuständige Aufsichtsratsmitglied Eberhard Spohn.

 



"Wir danken Marco Mutapcic sehr dafür, dass er in der Interimszeit die Mannschaft gecoacht hat," so der Präsident des Gesamtvereins, Dr. Karsten Amann: "Was wir jetzt brauchen, ist die absolute Konzentration auf die gemeinsamen Ziele: Dass die erste Mannschaft den Klassenerhalt schafft und die U23 in die Landesliga aufsteigt. Dafür haben wir alle Chancen, dafür werden wir alles tun und dazu kann auch jeder seinen Beitrag leisten: der einzelne Spieler, die Mannschaft als Einheit, das Trainerteam, die Vereinsverantwortlichen, das Umfeld und die Fans. Wir setzen auf diesen Zusammenhalt - für den SSV!" appellierte Amann.