SSV Reutlingen 1905 Fußball Die Kicker von der Kreuzeiche

CAMP DAVID ist neuer Trikotsponsor des SSV Reutlingen - Menswear-Label stattet Spielerkader, Trainerstab und Funktionäre aus

Reutlingen/Hoppegarten, den 14. Juli 2017 Mit dem renommierten Menswear-Label CAMP DAVID präsentiert der SSV Reutlingen zum Auftakt der neuen Saison 2017/18 einen namhaften Partner.

Das Engagement von CAMP DAVID sieht nicht nur die klassische Präsenz der Marke auf den Trikots der ersten Herren-Fußballmannschaft des Vereins vor, sondern vor allem auch die einheitliche Ausstattung des Spielerkaders, des Trainerstabs sowie der Funktionäre mit hochwertigen Sakkos, Hemden, Denims und Accessoires aus der modernen Konfektionslinie von CAMP DAVID.

 

Und auch für die Mitglieder und Fans des Vereins plant die Marke im Laufe der Kooperation die Umsetzung von exklusiven Aktionen und Events.

 

„Wir freuen uns ganz besonders über die neue Partnerschaft mit einer solch bedeutenden Marke“, sagt SSV-Aufsichtsratsmitglied Jörg Wahlert und führt weiter fort: „Sie steht sinnbildlich für den Aufschwung beim SSV Reutlingen. Die Marke CAMP DAVID ist sportlich, modern und flexibel – so soll es auch beim SSV sein.“

 

„Wir haben uns ganz bewusst für den SSV Reutlingen als Partner entschieden“, erklärt Thomas Finkbeiner, Geschäftsführer der CLINTON Group. „Denn der Club passt aufgrund seines positiven Images, seiner sportlichen Ambitionen sowie seines Teamgeistes perfekt zu unserer Marke.“

 

Die zukünftige Zusammenarbeit steht auf einer vertrauensvollen Basis mit sehr guten Erfahrungswerten. Die deutsche Vermögensberatung (DVAG) arbeitet bereits sehr erfolgreich mit dem Hause CLINTON zusammen. Die Kooperationsidee entstand im Rahmen der für Mitte Oktober geplanten Eröffnung eines rund 600 Quadratmeter großen Stores der beiden Fashion-Labels in der Innenstadt Reutlingens. „Für uns ist das ein weiterer Ansporn, die Qualität der Partnerschaft hochzuhalten. Auf der Grundlage der bisher vertrauten Zusammenarbeit und dem guten Verständnis kann von einer mehrjährigen Kooperation ausgegangen werden“, sagt Wahlert.

 

Die CLINTON Group (http://www.clinton.de) wurde 1993 gegründet und zählt mit dem Menswear-Label CAMP DAVID und dem Womenswear-Label SOCCX zu den führenden Anbietern von Casual- und Denimwear im deutschsprachigen Raum. Derzeit werden beide Marken in mehr als 250 Stores sowie über 1.700 Verkaufsflächen und Shop-in-Shops in 18 europäischen Ländern vertrieben. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Hoppegarten bei Berlin und beschäftigt bundesweit derzeit mehr als 1.700 Mitarbeiter, davon alleine 400 Mitarbeiter am Firmensitz in Hoppegarten.

 

CAMP DAVID (http://www.campdavid.de) verkörpert hochwertige Menswear-Kollektionen verbunden mit einem authentischen Lifestyle. Aufwendig gestaltete Details unterstreichen diesen Way of Life und geben der Marke ihr unverwechselbares Gesicht.
Ob modische Casual Wear, lässige Denim Wear oder elegante Formal Wear: Qualität, Leidenschaft und ein positives Lebensgefühl stecken in jeder Faser und sorgen für zeitlose Begeisterung. Ergänzt wird das CAMP DAVID Sortiment von sportlicher Beach- und Bodywear, einer Footwear-Linie sowie einer eigenen Duftkollektion.

 

Pressekontakt:

SSV Reutlingen 05 Fußball e.V.
Marco Hoffmann
Assistent des Vorstands
Tel.: +49 7121 325 996 14
Mobil: +49 177 677 11 52
Fax: +49 7121 325 996 22
E-Mail: m.hoffmann@ssv-reutlingen.de

 

CLINTON Group
Chris Götz
PR Manager
Tel: +49 3342 306 154
Mobil: +49 174 9292 012
Fax: +49 3342 306 111 (Fax)
E-Mail: c.goetz@clinton.de