SSV Reutlingen 1905 Fußball Archiv bis September 2017

15. Spieltag: SSV vs. FSV Hollenbach

Der SSV bestreitet am kommenden Mittwoch, 10.04.2013 gegen den FSV Hollenbach erneut ein Nachholspiel. Anpfiff auf dem "Rasenplatz am Vereinsheim" ist um 18:00 Uhr.

Mit dieser Partie schließt der SSV Reutlingen die Hinrunde ab. Das Spiel wurde auf Grund der schlechten Witterung bereits zweimal verschoben. Für die Kreuzeiche-Kicker stehen danach noch drei weitere Nachholspiele an (Bissingen, Grunbach, Neckarelz). Das Spiel gegen den FSV ist das erste von drei Auswärtsspielen. Im Hohenlohischen trifft man auf den aktuellen Tabellen-12. (26 Punkte). Seit der Winterpause konnte der FSV erst ein Spiel gewinnen (3:2 gegen Offenburg). Die größte Überraschung war wohl die 4:0 Niederlage beim Tabellenschlußlicht aus Singen.

 

Der SSV strotzt dafür derzeit vor Selbstvertrauen. Konnten doch beide Derbys gegen die Stuttgarter Kickers II und die TSG Balingen gewonnen werden. So verbesserte man sich auf Rang 7 der Tabelle und kommt mit aktuell 35 Punkten der magischen Grenze des Klassenerhalts immer näher. Auch der Torgarant der 05er konnte beim letzten Spiel wieder mitmischen. So muss sich der SSV sicher nicht verstecken und kann die bisher magere Bilanz gegen die Hollenbacher schönen.

 

Von den bisherigen vier Partien konnte der SSV erst ein Spiel gewinnen. In Hollenbach war für die "Roten" noch nichts zu holen (0:3, 0:1). Das soll sich dieses Mal ändern. Sicher wird es nicht viele Reutlinger Anhänger nach Musberg verschlagen. Aber auch die paar, die den Weg auf sich nehmen, sind von der Mannschaft gerne als moralischer Unterstützer gesehen (mb).