SSV Reutlingen 1905 Fußball Die Kicker von der Kreuzeiche

Am Sonntag: SZENE E Hilft - Mach mit!

Die SSV-Fanaktion SZENE E Hilft versucht seit Jahren, durch Spendenaktionen einen gute Tat für die Menschen unserer Heitmatstadt zu tun. Dieses Jahr hat sie sich die Aktion STERNENFUNKELN ausgesucht und möchte am Sonntag einen kleinen finanziellen Teil dazu beitragen.

SSV empfängt den KSC II

Am Totensonntag, 23.11.2014 empfängt der SSV Reutlingen den Karlsruher SC II zum letzten Heimspiel vor der Winterpause an der Kreuzeiche. Anpfiff der Partie ist um 14:30 Uhr.

SSV lädt 150 Flüchtlinge ins Kreuzeichestadion ein

Zum Heimspiel am Sonntag gegen den Karlsruher SC II lädt der SSV Reutlingen rund 150 Flüchtlinge ins Kreuzeichestadion ein, die derzeit im Stadtgebiet in der Carl-Zeiss-Straße, im Altbau des Pflegeheims Ringelbach und in der Ypernkaserne untergebracht sind. Der SSV hat diese Aktion gemeinsam mit dem für die Erstunterbringung der Flüchtlinge zuständigen Landratsamt geplant.

U23 verspielt Spitzenposition

Nach einer Woche an der Tabellenspitze musste die U23 die Position wieder an den TV Derendingen abgeben. Grund hierfür ist eine 2:3 (1:0) Niederlage beim TSV Dettingen/Erms.

U13 startet bei der VR Talentiade durch

Auf Verbandsebene haben die 2002er die Runde der letzten 8 D- Jugendteams erreicht. Bei der Hallenrunde in Rangendingen ließen sie alle weiteren Gruppenteilnehmer hinter sich.

U19: Viele Chancen gegen Zimmern ausgelassen

Der SSV Nachwuchs ließ gegen den SV Zimmern zu viele Chancen ungenutzt und musste sich am Ende mit einem Punkt zufrieden geben. Der einzige Treffer des Spiels wurde zudem noch wegen Abseits nicht gegeben.

SSV Reutlingen U16 – SGM Eichenberg 6:3

Nach dem mageren Unentschieden in Pfullingen wollte man diesmal vor heimischem Publikum Tore schießen und natürlich die drei Punkte zuhause behalten. Es war jedem Spieler und vor allem dem Trainer klar; mit einem Sieg kann man den verdienten Sprung an die Tabellenspitze schaffen, Vorausetzung war aber, dass die bislang souveränen Pfullinger in Dettingen und der SGM Wurmlingen gegen die TSG YB Reutlingen patzten.

U17 feiert Kantersieg beim SV Zimmern

Die U17 des SSV Reutlingen gewann beim Tabellennachbarn aus Zimmern deutlich mit 5:0 (4:0). In einer überlegenen Partie war Zajonz mit drei Treffern im ersten Durchgang maßgeblich am Erfolg des Kreuzeiche-Nachwuchs beteiligt. Die weiteren Treffer erzielten Broer und Claudius.