SSV Reutlingen 1905 Fußball Die Kicker von der Kreuzeiche

U15 – Unglücklicher Ausgang trotz gutem Spiel gegen Sandhausen

Im Nachholspiel am 1. Mai empfing der SSV Nachwuchs den aktuellen Tabellenführer an der Kreuzeiche. Bei widrigen äußeren Bedingungen hatte der SSV deutlich mehr Spielanteile, verlor aber am Ende unglücklich durch einen Gegentreffer in der ersten Halbzeit mit 0:1 (0:1).

U17 - Klarer Sieg gegen die TuS Ergenzingen

Unsere Kreuzeichekicker liesen am Sonntag in Ergenzingen nichts an brennen und gewannen das Auswärtsspiel verdient mit 4:0 (3:1). Mann des Spiels war Ivo Colic, der mit seinem Hattrick im ersten Durchgang den Weg zum Sieg ebnete. Den vierten Treffer für den Kreuzeiche Nachwuchs steuerte Opardija per Strafstoß zum letztlich verdienten Sieg bei.

U19 - Desolate Leistung der gesamten Mannschaft

Gegen den VfB Friedrichshafen erwischten die Reutlinger nach der 10:0 Niederlage gegen den VfB Stuttgart im Pokal unter der Woche einen rabenschwarzen Tag. Am Ende stand es 1:5 (0:4) aus Sicht des SSV. Den Ehrentreffer zum 1:5 erzielte Salzer in der 79. Minute.

Toller Einstand der U8 Junioren des SSV

Die neu formierten U8 Junioren der 05er spielten am Tag der Arbeit (01. Mai) ihr erstes Turnier in Reichenbach und erreichten gegen die Mannschaften des meist älteren Jahrgangs (U9) einen respektablen vierten Platz.

Wieder keine Punkte am Kaiserstuhl

Auch im siebten Anlauf konnte der SSV beim Bahlinger SC keine Punkte holen. Am heutigen Samstag verlor das Team von Robert Hofacker vor knapp 800 Zuschauern mit 2:1 (0:0). Den Reutlinger Treffer erzielte Tom Schiffel zur zwischenzeitlichen Führung.

U19: Zwei-Klassen-Unterschied in allen Belangen sichtbar

Trotz strömendem Regen kamen 410 zahlende Zuschauer ins Kreuzeichestadion und sahen jede Menge Tore. Eine herbe, aber auch in dieser Höhe verdiente Niederlage zeigte den Unterschied vom VfB zum SSV. Am Ende verloren die Reutlinger das Pokalhalbfinale mit 10:0 (5:0).

SSV muss an den Kaiserstuhl

Am Samstag, 02.05.2015 erwartet den SSV gegen den Bahlinger SC eine sehr schwere Aufgabe. Die Bahlinger stehen derzeit auf dem zweiten Tabellenplatz. Anpfiff der Partie im Kaiserstuhlstadion ist um 15:30 Uhr.