SSV Reutlingen 1905 Fußball Die Kicker von der Kreuzeiche

SSV Reutlingen 05 verpflichtet Janik Schramm

Der SSV Reutlingen hat es nach mehreren Gesprächen geschafft den 24-jährigen talentierten Defensivspieler zu überzeugen beim SSV Reutlingen 1905 einen 2-Jahresvertrag zu unterzeichnen.

SSV Reutlingen 05 verpflichtet Jonas Vogler

Der SSV Reutlingen hat es nach mehreren Gesprächen geschafft den 20 jährigen talentierten Defensivspieler zu überzeugen beim SSV Reutlingen 1905 einen 2 Jahresvertrag zu unterzeichnen. Der in Veringenstadt wohnhafte Vogler absolvierte für den SC Pfullendorf bereits 42 Oberligaspiele. Seine Stationen in der Jugend waren der FV Veringenstadt und der SC Pfullendorf. Wir wünschen Jonas Vogler alles Gute und begrüßen ihn recht herzlich in der SSV-Familie.

Moderne Hardware für die SSV-Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle des SSV Reutlingen ist wieder auf dem neuesten Stand: Dank der großzügigen Bereitstellung an neuester Hardware von der Firma eyeti systems + solutions GmbH & Co. KG kann nun auch im Hintergrund wieder effektiv gearbeitet werden.

SSV Reutlingen 05 verpflichtet Dirk Prediger

Nach intensiven werben um Dirk Prediger hat es der SSV Reutlingen 1905 geschafft den 30 jährigen Ex-Profi zu überzeugen sich trotz besser dotierten Angeboten für den SSV Reutlingen 1905 zu entscheiden, erklärt Sport-Vorstand Michael Schuster. Er erhält einen 2 Jahres Vertrag ab der Saison 2017/18.

Giuseppe Ricciardi wird zum 01.07.2017 die neu geschaffene Position des Leiter Sport/Marketing beim SSV Reutlingen 1905 Fußball antreten.

Der 33 Jahre alte ehemalige SSV Spieler wird sich in seinem neuen Aufgabengebiet intensiv um die Kaderplanung für die Oberliga-Mannschaft, das Scouting und die enge Verzahnung zwischen dem Aktiven- und Nachwuchsbereich kümmern. Ricciardi wird eng mit Sportvorstand Michael Schuster zusammenarbeiten, ihm berichten und die Entscheidungen mit ihm abstimmen. Guiseppe Ricciardi wird uns auch im Bereich Sponsorengewinnung und -betreuung hilfreich zur Seite stehen, so Marketingchef Jörg Wahlert.

Mach mit!